DAS MÄDCHEN UND DIE NACHTIGALL

Ballett der Kreismusikschule des Landkreises Rostock, Tanz-Ensemble Güstrow

16.06.2024 um 15:00 Uhr
Ballett
Inszenierung und Choreographie: Maria-Juliane Paschen
 
Basierend auf dem Märchen „Die chinesische Nachtigall“ nach Hans Christian Andersen zeigen sich kleine und große Güstrower Tanz-schülerinnen in ausgeweiteten Szenenbildern und Figureninter-pretationen.
Das Mädchen, inmitten eines Blumengartens, lebt ein glückliches und zufriedenes Leben. Die beste Freundin, die Nachtigall, ist immer an ihrer Seite.
Doch eines Tages herrscht große Aufregung, die Nachtigall ist ver-schwunden und tiefer Kummer macht sich breit. Mutig macht sich das kleine Mädchen auf die Reise, um ihre Nachtigall zu finden. Eine Reise mit wundersamen Begegnungen.
 
 
Eintritt: 10 € / Kinder: 5 €
 
Karten für Theatervorstellungen sind auch in den Tourist-Informationen erhältlich. 
 

GÜSTROW: Tourist-Information, Franz-Parr-Platz 10, Tel.: 03843-681023
BÜTZOW: Tourist-Information, Markt 1, Tel.: 038461-50120
TETEROW: Tourist-Information, Östliche Ringstraße 105, Tel.: 03996-172028
KRAKOW am SEE: Tourist-Information, Markt 21, Tel.: 038457-22258
SCHWAAN: Tourist-Information, Mühlenstr. 12, Tel.: 03844-891792

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr anfallen!

 

Nach oben