KINO: 2001: ODYSSEE IM WELTRAUM

Sternstunden der Filmgeschichte / Science-Fiction-Klassiker von Stanley Kubrick, USA 1968

26.04.2023 von 19:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Figurentheater
Kosmonaut im Raumanzug in der Raumstation schwebend ©Warner Bros Film GmbHKosmonaut im Raumanzug in der Raumstation schwebend ©Warner Bros Film GmbH

Der Film „2001: Odyssee im Weltraum“ gilt als Meilenstein der Filmgeschichte. Er wurde für vier Oscars nominiert, erhielt ihn aber nur in der Kategorie „Visuelle Effekte“. Das American Film Institute wählte den Film 2008 zum besten Sciene-Fiction-Film aller Zeiten.

Der Film beschreibt die Forschungsreise von fünf Wissenschaftlern zum Planeten Jupiter, auf dem ein mysteriöser schwarzer Monolith entdeckt worden ist. Gesteuert wird das Raumschiff von dem Bordcomputer HAL 9000, der schon bald ein Eigenleben entwickelt. Der Film bietet viel Spielraum für Interpretationsansätze und befasst sich mit den Themen Existentialismus, menschliche Evolution, Technologie, künstliche Intelligenz und der Existenz außerirdischen Lebens.

Bekannt für seine physikalisch korrekte Darstellung der Raumfahrt, seine innovativen Spezialeffekte und seine mehrdeutige Bildsprache bietet der Film zudem einen interessanten Soundtrack, der viele Werke klassischer Musik enthält. Darunter finden sich „Also sprach Zarathustra“ von Richard Strauss, „An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauß (Sohn) und Werke der Komponisten Aram Chatschaturjan und György Ligeti.

Karte: 5 € / AK +1 €

Karten für Theatervorstellungen sind auch in den Tourist-Informationen erhältlich. 

GÜSTROW: Tourist-Information, Franz-Parr-Platz 10, Tel.: 03843-681023
BÜTZOW: Tourist-Information, Markt 1, Tel.: 038461-50120
TETEROW: Tourist-Information, Östliche Ringstraße 105, Tel.: 03996-172028
KRAKOW am SEE: Tourist-Information, Markt 21, Tel.: 038457-22258
SCHWAAN: Tourist-Information, Mühlenstr. 12, Tel.: 03844-891792

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr anfallen!

Nach oben