ZAUBER DER OPERETTE

Eine Wiener Operettenrevue mit Orchester, Solisten und Ballett

04.02.2023 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Operrette
 ©Jürgen Scheere ©Jürgen Scheere

Erleben Sie einen Abend der klassischen Operette mit Meisterwerken der Väter der Operette: Johann Strauß, Karl Millöcker, Robert Stolz, Franz von Suppé, Jacques Offenbach

Auch nach über 100 Jahren fasziniert die Operette immer noch mit ihren unvergesslichen Melodien. Ein paar Takte genügen und schon hellt sich die Stimmung auf; man möchte singen oder ist einfach nur hingerissen von diesen Melodien. Die Mitglieder des Gala-Sinfonieorchesters Prag werden Sie mit ihrem Können verzaubern und mit kraftvoller Anmut und romantischer Gefühlsseligkeit entfesseln die Musiker einen wahren Walzerrausch auf der Bühne. Das Orchester spielt in der authentischen Besetzung wie es auch Johann Strauß und seine Kapelle getan hatte. Zusammen mit den international bekannten Solisten, zwei Sopranistinnen, einem Tenor und dem Johann-Strauß-Ballett wird die schier überschäumende Melodienfülle der bekanntesten
Operettenkomponisten wieder lebendig. Ein Moderator & Entertainer führt charmant durch das Programm. Aus der Fülle der Walzer, Märsche, Mazurken und Polkas hat das Ensemble die schönsten Stücke ausgewählt und zu einem Ganzen gefügt. Zum Repertoire gehören u.a. Titel wie der „Kaiserwalzer“, das "Wolgalied", „An der schönen blauen Donau“ und die "TritschTratsch-Polka und selbstverständlich der „Radetzky-Marsch“.

Karte: 38 €

Karten für Theatervorstellungen sind auch in den Tourist-Informationen erhältlich. 

GÜSTROW: Tourist-Information, Franz-Parr-Platz 10, Tel.: 03843-681023
BÜTZOW: Tourist-Information, Markt 1, Tel.: 038461-50120
TETEROW: Tourist-Information, Östliche Ringstraße 105, Tel.: 03996-172028
KRAKOW am SEE: Tourist-Information, Markt 21, Tel.: 038457-22258
SCHWAAN: Tourist-Information, Mühlenstr. 12, Tel.: 03844-891792

Bitte beachten Sie!
Beim Kauf in den externen Vorverkaufsstellen kann zusätzlich eine Vorverkaufsgebühr anfallen!

Nach oben